Siegerfoto_Nettosieger Pro AM_700px.jpg

Martin Wiegele im Piberstein Golf-Team

Nach Uli Weinhandl ist nun auch der Steirische Paradegolfer Martin WIEGELE, Namensgeber bei den Gösser Open 2015, im Golf-Team-Piberstein von Hubert Scheer gelandet. Wiegele spielt ab sofort alle Turnier mit einer Piberstein-Kappe, morgen schon geht es los in Maria Lankowitz bei den Gösser Open.

HubScheer_MartWiegele_Internet.jpg

Er zählt in Österreich zu den nach wie vor besten Golfprofessionals und hat als Grazer und langjähriger Golfer beim GC Erzherzog Johann in Maria Lankowitz einen echten Weststeiermark-Bezug: Martin WIEGELE. Hubert Scheer hat ihn am Vorabend zu den Gösser Open in die Piberstein-Golf-Familie aufgenommen und freut sich ganz besonders, daß Wiegele und Weinhandl gemeinsam im Piberstein-Golf-Team als Botschafter der Freizeitinsel Piberstein für den See, das Hotel und die gesamte Anlage Werbung machen.

Zu dieser Spontan-Entscheidung kam es nach dem Gösser Pro-Am, welches Uli Weinhandl mit seinem Team Hubert Scheer, Werner Monsberger und Gerald Lasnik in der Nettowertung gewinnen konnte.

Wiegele_Scheer_Weinhandl_700px.jpg